Mit Diät ohne Kohlenhydrate schnell Fett verbrennen

Buttermilch im GlasEine Diät ohne Kohlenhydrate wird sehr häufig auch als low carb Diät bezeichnet und liegt ihren Schwerpunkt auf den vollständigen Verzicht von Kohlenhydrate. Durch diesen Verzicht soll erreicht werden, dass der Körper seine notwendige Energie aus den Fettzellen des Körpers nimmt und so langsam das Wunschgewicht erreicht wird.

Diät ohne Kohlenhydrate: Was darf man essen?

Bei einer low carb Diät ist natürlich entscheidend, dass keine Kohlehydrate zu sich genommenen werden. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ausschließlich Lebensmittel gegessen werden sollten, die keine Kohlehydrate besitzen. So fallen sämtliche Vollkorn und Weizenprodukte aus ihrem Essensplan!

Sie dürfen lediglich Proteine und gesunde Fette zu sich nehmen. Das sind vor allem:

  •       Fisch
  •       Obst
  •       Gemüse
  •       Milch
  •       Sojaprodukte

Welche Vorteile bietet diese Diät?

Durch das schnelle Defizit an Kohlenhydraten wird der Körper sehr schnell an die Fettreserven gehen, sodass zwangsläufig innerhalb kurzer Zeit an Gewicht verloren wird. Die aufgebauten Fettreserven werden zum Energielieferanten Nr. 1 und der Körper besitzt keine Möglichkeit ihren Fettreserven auszuweichen.

Welche Risiken bestehen?

Zum einen ist es in der heutigen Gesellschaft und Zeit unheimlich schwer auf Kohlenhydrate komplett zu verzichten. Unsere Essengewohnheiten haben uns dazu gebracht, nahezu bei jeder Mahlzeit, die wir zu uns nehmen, Kohlenhydrate zu essen.  Auf der anderen Seite bedeutet ein Verzicht auch, dass man zumindest im Anfangsstadium ein starkes Hungergefühl haben wird. Ihr Körper ist es gewohnt seine Energie aus dem Kohlenhydratenspeicher zu holen und nicht aus den Fettreserven. Dementsprechend ist es ratsam nicht abrupt mit der Diät ohne Kohlenhydrate anzufangen. Vielmehr sollten Sie versuchen, Stück für Stück ihre Zufuhr zu verringern. Der letzte große Nachteil ist, dass die Ausgewogenheit der Ernährung auf der Strecke bleibt. Sie sind in der Auswahl der Lebensmittel sehr beschränkt. Aus all diesen Gründen empfiehlt es sich, wenn Sie abnehmen möchten, die Anzahl an Kohlenhydraten zu verringern. So werden Sie schnell und nachhaltig abnehmen!

 

Foto: Douglas Freer – Fotolia.com

Diesen Beitrag weiterempfehlen: