Gesund abnehmen – Tipps für Gesundheitsbewusste

Gesund abnehmen TippsSuchen Sie nach hilfreichen Tipps, um sich während einer Diät zu motivieren? Sind Sie es leid, immer den gleichen alten Diätratschlägen zu folgen? Dann folgen Sie am besten einfach diesen Abnehmtipps:

2,5 Kilo gesund abnehmen – Tipps für wichtige Anlässe

Sie möchten vor einem großen Ereignis wie einem Klassentreffen noch einmal schnell ein paar Pfund verlieren? Dann sollten Sie eine Woche zuvor auf  Brot und Nudeln verzichten. Essen Sie stattdessen viel rohes Gemüse und Salate, und trinken mindestens acht Gläser Wasser pro Tag.  Sie werden sich am Ende nicht nur schlanker, sondern auch 100% aktiver und gesünder fühlen.

Gewicht verlieren ohne Diät!

Das ist viel einfacher als Sie denken. Der Schlüssel dazu heißt Übung.

Nur eine halbe Stunde moderate Bewegung pro Tag verbrennt ordentlich Kalorien – und was noch besser ist: Ihr Stoffwechsel wird dazu angeregt, kontinuierlich Kalorien zu verbrennen. Schöner Nebeneffekt: Sie tun auch Ihrer Gesundheit einen Gefallen. Die neueste Forschung zeigt, dass  moderate Bewegung als tägliche Routine helfen kann, den Cholesterinspiegel zu senken und das Fortschreiten der Typ-2-Diabetes zu verlangsamen und gleichzeitig die Durchblutung zu verbessern. Was ist überhaupt moderate Bewegung? Jeden Tag 1,5 Kilometer Laufen, eine halbe Stunde tanzen, oder die Kinder in einem Spiel jagen, jede dieser Aktivitäten hilft Ihnen beim gesunden Abnehmen.

Starten Sie richtig in den Tag!

Überspringen Sie während einer Diät nicht das Frühstück und essen Sie auch keine süßen Müsliriegel als Ersatz.  Geben Sie Ihrem Körper lieber frisches Obst. Entweder als Saft oder in roher Form und setzen Sie auf Vollkorn. Eines der besten Frühstücke ist eine Schüssel mit Vollkorn-Müsli, frischen Beeren, Melonen oder Pfirsichen. Sie erhalten den Zucker, nach dem sich der Körper sehnt, die Kohlenhydrate die ihn am Laufen hält und zusätzliche antioxidative Vitamine. Diese helfen Ihnen sich auf Ihr Diät-Ziel zu fokussieren und gelichzeitig ausgewogen zu bleiben.

Nehmen jeden Tag hochwertige Vitamine zu sich

Es gibt keinen Ersatz für eine Diät, die ein gesundes Gleichgewicht aller Lebensmittel beinhaltet. Stellen Sie sicher, dass Ihrem Körper keine wichtigen Nährstoffe vorenthalten werden, nur weil Sie Ihre Kalorienzufuhr verringern wollen. Gute Multivitamintabletten sollten mindestens die minimale Tagesdosis an Vitaminen A, B6, B12, C, E und K enthalten. Daneben empfiehlt es sich, jeden Tag für mindestens 10 Minuten in die Sonne zu gehen, damit der Körper Vitamin D in ausreichender Menge herstellen kann.

Ernähren Sie sich vegetarisch – besonders mit Gemüse

Aber nicht nur Eisbergsalat oder Salate essen! Dunkelgrüne Salate besitzen in etwa die gleiche Anzahl von Kalorien und Kohlenhydraten, aber enthalten mehr Vitamine und andere Nährstoffe. Radicchio, Kresse, oder Spinat enthalten viel Vitamin C, Riboflavin, Mangan und andere wichtige Vitamine, die im normalen Kopfsalat fehlen. Probieren Sie es geschmort, gedünstet oder gegrillt, um für Abwechslung auf dem Speiseplan zu sorgen.

Diesen Beitrag weiterempfehlen: